Mit der Adventszeit beginnt bei vielen von uns eine stressige Zeit. Geschenke wollen gekauft werden, man möchte immer eine gut gefüllte Keksdose voll frisch gebackener Plätzchen im Haus haben und wenn Besuch kommt, wollen wir ein kleines “Wow” hören, weil wir uns mit unserer Weihnachtsdeko mal wieder übertroffen haben. So wünscht man sich doch manchmal eine ganz kleine Auszeit im Advent, nur für uns selbst.

kleine Auszeit im Advent Weihnachtstee

Tanke Kraft!

Ein kleiner Tipp, um mal wieder durchzuschnaufen und etwas Kraft und Energie zu tanken im Advent ist, sich Zeit für sich zu nehmen. Und damit meine ich keine Ewigkeit, einfach eine Tasse heiß gebrühter Tee, bei bisschen Weihnachtsmusik im Hintergrund und vielleicht die Lieblingszeitschrift, die wir vom einkaufen mitgebracht haben.

Gerade in der Vorweihnachtszeit fällt es uns schwer Zeit zu finden, neben den vielen Einkäufen, den Treffen mit Freunden und vielleicht dem Stress im Job, einen Ausgleich zu all dem Trubel schaffen. Aber für eine Tasse Tee sollten wir uns alle die Zeit nehmen. Wenn die Welt dann ganz plötzlich für einen kurzen Moment still steht, tut das unglaublich gut. Nach der Teepause können wir uns ja dann gleich wieder mit Vollgas in die geliebte Weihnachtszeit stürzen.

Weihnachtsbild mit Spruch

Teepause Weihnachten

Gönn dir deine Auszeit im Advent

Diese Tasse Tee kann sowohl morgens, vor einem arbeitsreichen Tag, als auch nachmittags zum Durschnaufen Wunder bewirken. Nach einem langen Spaziergang wärmt uns der Tee von innen und wir fühlen und gleich wieder geerdet und besinnlich.

Gönnt euch die kurze Auszeit im Advent und vielen Dank, dass ihr die Zeit gefunden habt, in meinen Adventskalender reinzuschauen! Vielleicht macht ihr jetzt gleich den Wasserkocher an und brüht euch euren Lieblingstee *grins*

Signatur

 

6 thoughts on “{2. Dezember} – Eine Auszeit im Advent”

  1. Liebe Bella,
    Tee ist immer gut und den trinke ich schon zum Frühstück.
    Eine kleine Auszeit sollte immer drin sein,gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit!
    Auch das 2.Türchen bei dir war wieder hübsch gefüllt!
    Ganz liebe Samstagsgrüße von
    Kristin

    1. Liebe Kristin,
      vielen lieben Dank für noch einen so lieben Kommentar! Da macht das Bloggen ja gleich doppelt Spaß!
      Vielen Dank für deine Lieben Worte!
      Bis morgen, zum 1. Advent,
      deine Bella

    1. Liebe Inge,
      wow wie toll… ich freue mich sehr, dass du tatsächlich die Türchen öffnest 🙂
      Und eine Blogrunde klingt gut… ich werde mich heute Abend mal anschließen 🙂
      Liebe Grüße zu dir, deine Bella

  2. Liebe Bella,
    werde gleich mal in der Küche verschwinden und mir etwas Leckeres suchen, bin nicht etwa eine Naschkatze :)), soll mir doch etwas gönnen!!! Freue mich schon auf die Adventszeit mit dir.
    Liebe Grüße Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.