Wisst ihr was ich in der Weihnachts- oder insgesamt in der Winterzeit besonders gern mache? Ich liebe es, mich mit einer dicken, muscheligen Decke, einem heißen Kakao, einer Duftkerze und bei dem gemütlichen Schein einer Lichterkette ins Bett zu legen und ein gutes Buch zu lesen. Heute möchte ich euch das Buch Shop Girls vorstellen. Gerade zur Weihnachtszeit ein wirklich tolles Werk. Vielleicht sucht ihr ja noch die passende Abendlektüre? Oder ein Geschenk für eine kleine Leseratte?

Shop Girls Buchrezension

Rezension Shop Girls Bellas.HerzensSachen

Das Buch Shop Girls ist beim Callwey Verlag erschienen und ist von der Autorin Tina Schneider-Rading und der Fotografin Ulrike Schacht publiziert worden. In diesem wunderschönen Buch geht es darum, wie Frauen ihren Traum von der Selbstständigkeit verwirklichen und ihren eigenen Shop eröffnen. Ich denke, dass in vielen Frauen der Traum schlummert, etwas Eigenes zu schaffen. Und wenn das dann noch etwas Schönes ist, steht man da mit ganz viel Herzblut dahinter. Auch ich könnte es mir vorstellen, vielleicht irgendwann einen eigenen Laden oder Shop zu haben, denn man, ich meine, natürlich Frau braucht doch immer ein Plan B in der Hinterhand *zwinker*.

Shop Girls Buch

Wie aus einem Traum Wirklichkeit wird

In dem Buch werden 28 Frauen vorgestellt, die sich ihren Traum von der Selbständigkeit erfüllt haben, ob mit einem Blumenladen, einem Shop für Kinder-Kleidung oder auch einem Wohn-Accessoires-Shop. Die Shop Girls berichten von ihren Glücksmomenten, Inspirationsquellen und Baustellen im Leben sowie im Laden.

Neben den Shop Girls und ihren Shops zeigen 285 Farbfotos die mit Liebe gestalteten Geschäfte und die Powerfrauen dahinter. Aber nicht nur die Läden werden im Buch vorgestellt, sondern auch entlocken die Autorinnen den Frauen ihre Lieblings-Rezepte und colle DIY´s.  Es gibt ebenso einen umfangreichen Serviceteil, in dem Gründungstipps, Hinweise zur Schaufenstergestaltung oder DO´s und DONTS´s gegeben werden.

Cover Shop Girls

Mein Fazit zu Shop Girls

Ich kann euch das Buch nur wärmstens empfehlen. Oftmals bin ich ein harter Kritiker, was Bücher angeht. Aber das Buch würde ich mir – wenn ich es nicht schon hätte – unbedingt unter den Weihnachtsbaum legen wollen! Vielleicht kennt ihr ja jemanden oder überlegt vielleicht selbst, euch irgendwann selbstständig zu machen. Oder ihr träumt einfach ein wenig und holt euch ein paar Inspirationen. Ich denke, wir alle spielen gern etwas Mäusschen und träumen ist doch immer erlaubt *zwinker*.

Macht es euch gemütlich,

Signatur

*Vielen Dank an den Callwey Verlag, welche mir das Rezensionsexemplar kostenfrei zur Verfügung gestellt haben. Ihr habt mir eine wundervolle Zeit mit einem tollen Buch geschenkt…

4 thoughts on “{4. Dezember} Burchrezension Shop Girls”

  1. Liebe Bella,
    Ein toller Buchtip, eine sehr gute Freundin möchte sich gern selbständig machen und hatte das Buch gelesen und mir ausgeborgt. Kann man echt nur empfehlen, da kriegt man so ein kribbeln und möchte am liebsten gleich durchstarten und sehr nützliche Ratschläge gibt es auch!!
    Liebe Grüße Karin

    1. Liebe Karin,
      wie cool, dass sich deine Freundin selbständig machen möchte. Das wird bestimmt richtig klasse!
      Schön, dass dir das Buch auch gefallen hat.
      Liebste Grüße,
      deine Bella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.