Bald nun kann es regnen, stürmen oder schneien, denn ich strahle selber, wie ein Sonnenschein. Bald ist mein Geburtstag, darum feiern wir: Alle meine Freunde freuen sich mit mir, alle meine Freunde freuen sich mit mir. Ähm ja, ich oute mich jetzt mal: Geburtstage sind für mich etwas ganz besonderes. Viele Menschen feiern ihren Geburtstag ja gar nicht und mögen auch keine besondere Feier. Ich hingegen finde Geburtstage ganz toll – besonders den eigenen 😉 Man nimmt sich frei, muss nicht arbeiten, unternimmt etwas Schönes und ist mit seinen Lieben zusammen – dazu noch lecker Essen und Geschenke. Also für mich klingt das perfekt 😉
Bald ist es nun wieder soweit und man bekommt schon jetzt Fragen: Was wünschst du dir denn?
Ich war noch nie eine Person, die Überraschungen gemocht hat. Fand ich schon immer doof und am Liebsten weiß ich eigentlich über alles Bescheid. Damit es eben keine „blöden Überraschungen“ gibt. Letztes Jahr zum Beispiel habe ich von meiner Mutter Konzertkarten geschenkt bekommen. Es sollte eine Überraschung werden. Aber leider weiß nur ich, wann ich Zeit habe und hatte ausgerechnet an diesem Tag keine Zeit. Ich war zu einer Hochzeit einer sehr guten Freundin eingeladen und konnte natürlich nicht zum Konzert. Und damit solche blöden „Zufälle“ nicht passieren, sollte man mir immer vorher Bescheid geben. Wie sieht es mit euch aus? Mögt ihr Überraschungen oder habt ihr auch schon öfter „schlechte Erfahrungen“ damit gemacht? 😉

 

Ich habe hier mal eine Wunschliste zusammengestellt, mit Dingen, über die ich mich sehr freuen würde… Blumen zum Geburtstag gehören für mich übrigens einfach mit dazu 🙂
Vielleicht hat ja auch jemand von euch bald Geburtstag und sucht noch nach einer schönen Idee oder möchte selber etwas verschenken. Und übrigens finde ich: Man kann auch sich selbst hin und wieder mal Geschenke machen 🙂

 

Quellen:
(1) Teppich von H&M
(2) Schale von allerbester Lieblingsshop


(3 | 4) Vase und Stift von Geliebtes Zuhause
(5) Becher von scandinaviandesigncenter
(6 | 7) Teller von Etsy, LoopyLolly


(8) herz-allerliebst


(9) alte Werkbank von focus-damnit
(10) alter Schreibtisch von boheme-living

Damit das jetzt aber nicht so egoistisch aussieht, möchte ich noch hinzufügen, dass ich auch die Geburtstage von anderen sehr mag! Ich finde es selbst toll schöne Sachen zu verschenken, Wünsche zu erfüllen und auch die Geburtstagskinder zu feiern!
Also ihr seht, Geburtstage sind für mich noch etwas Besonderes 🙂


Ich grüße euch ganz lieb!

4 thoughts on “Bald ist mein Geburtstag, darum feiern wir … {Wunschliste}”

  1. Liebe Bella,
    Eine hübsche Geschenkliste hast Du Dir zusammengestellt.
    Meine Freundin mag übrigens suche keine Überraschungen zum Geburtstag, grins.
    Sie hat mittlerweile schon Panik das Geschenk vor den Gästen auszupacken.
    Die Kontrolle fehlt dann über die Gesichtszüge …
    Also hast Du alles richtig gemacht 😉
    Herzliche Grüße,
    Sabine

  2. Liebe Bella,
    ich finde das nicht egoistisch, im Gegenteil. Erstens erleichtert es allen das Leben, weil man weiß, was man schenken kann und bekommt und zweitens ist sowas wie mit deinen Konzertkarten dann weitgehend ausgeschlossen. Bis zu meinem Geburtstag ist es auch nicht mehr weit, ob ich auch so eine Liste machen sollte? Keine schlechte Idee.

    liebe Grüße
    Nicole

  3. Liebe Bella,
    ich finde die Idee mit der Wunschliste klasse. Da muss sich niemand Gedanken um das richtige Geschenk machen. Ich habe vor meinem Geburtstag auch schon mal Wünsche geäußert. Leider hat das niemanden interessiert. Naja, ab einem gewissen Alter ist das auch nicht mehr sooo wichtig.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

  4. Huhu Bella, ich darf am Freitag auch meinen Geburtstag feiern und ich lieeeebe es…. (gut, die Freude über das Älter werden hält sich in Grenzen, ist aber leider ja nicht zu ändern :D) Wochen vorher werden schon Freunde und Verwandte "genervt"^^, das es ja bald wieder soweit ist! Es werden Pläne geschmiedet, eine Party geplant und wenn es soweit ist freut man sich, das man all seine Lieben um sich hat.
    Liebe Grüße, Michéle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.