Schwedisches Landhaus

Urlaub in Schweden: Wohnen wie im schwedischen Landhaus

Zu Besuch in einem schwedischen Landhaus und Tipps, wie du einen Look wie im Schwedenhaus in dein Zuhause bringst.

Aufgrund der aktuellen Situation ist der ein oder andere Urlaubstraum ein wenig in die Ferne gerückt. So bleibt uns zur Zeit nur, etwas in vergangenen Urlaubserinnerungen zu schwelgen.

Letzten Sommer verbrachte ich eine Woche in einem wunderschönen Ferienhaus in Schweden auf dem Land. Umgeben von weiten Feldern, tiefen Wäldern und klaren Seen genoss ich eine schöne Auszeit im grünen Herzen von Schweden. Der Urlaub und das Ferienhaus waren eine große Inspiration für mich. Ich liebe den skandinavischen Look und vielmehr noch den schwedischen Landhausstil. Auch in meinem Zuhause orientiere ich mich an den hellen Stoffen, natürlichen Materialien wie Holz und besonderen Mustern, die das Haus so richtig schön freundlich, gemütlich machen.

Schwedenhaus Einrichtung

Wohnt man in einem typischen Schwedenhaus so stellt man schnell fest, dass nicht die Anzahl der Quadratmeter das Heim ausmachen, sondern ein offener Grundriss, eine zentrale Küche und kleine, gemütliche Schlafzimmer. Dank der hellen Farben und vielen Fenster fühlt man sich sofort mit der Natur verbunden. Denn eines ist ganz typisch für Schweden: Die Häuser auf dem Lande sind umringt von einem großen, grünen Garten und ganz viel Freiraum und Privatsphäre.

Schwedische Wohn Accessoires

Zimtschnecken, Gemütlichkeit und Freiheit – Leben im schwedischen Landhaus

Ein Urlaub in dem nicht viel mehr auf dem Programm steht als Zimtschnecken – oder Kanelbullar wie man in Schweden sagt – zu backen und die Natur zu genießen: Das bedeutet Freiheit. Dazu kommen ausgedehnte Wanderungen. Am Abend sitzt man auf der Terrasse und isst eine Tomatenstulle mit Schnittlauch aus dem Garten. Dieses schwedische Landleben lässt gar keinen stressigen Alltag zu. Morgens durch den Garten zu streifen oder mit einem guten Buch im gemütlichen Heim zu entspannen, setzt so viel Lebensenergie frei. Genau dieses Gefühl wollte ich auch in mein Zuhause bringen.

Ferienhaus Schweden
Einrichtung im schwedischen Landhaus

Die echten und alten Schwedenhäuser sind leider unbezahlbar und werden innerhalb der Familie von Generation zu Generation weitergegeben. Und da es in Deutschland gar keine Schwedenhäuser gibt, blieb mir beim Bau des Hauses nur die Möglichkeit, das schwedische Lebensgefühl auch in mein Zuhause zu bringen.

Zuhause im schwedischen Landhaus Stil

Meine Tipps für das schwedische Landhaus Gefühl in deinem Zuhause

Blumen, Kräuter und viel Grün

Der große Garten mit vielen Blumen und Kräutern ist in den warmen Monaten die erweiterte Wohnfläche von schwedischen Landhäusern. Mal eben einen wilden Blumenstrauß für den Küchentisch gepflückt oder Salat für das Mittagessen geerntet. Auch ohne großen Garten, kann man mit Blumenkästen oder Indoor Kräutergärten das Sommerbeet ins Haus holen.

Ausgewählte Dekoration: Vintage Prints & Schlichte Accessoires

Die schwedischen Landhäuser sind gemütlich und mit ausgewählter Dekoration auch besonders, ohne dabei kitschig zu wirken. Hübsche Vintage Blumenprints untermalen die Natürlichkeit in den Häusern. Und klassische Kerzenständer sorgen für eine romantische Stimmung am Abend. In schwedischen Haushalten findet man zudem keine Plastik Accessoires. Küchen sind mit Holz Utensilien ausgestattet und Emaille Schilder beschriften Schränke.

Natürliche Materialien

In Schwedenhäusern findet man hochwertige und natürliche Materialien, die eine zeitlose Wohnatmosphäre schaffen und gleichzeitig Natürlichkeit ins Heim bringen. Alte Holzschränke und Kissenbezüge aus Leinen sind zeitlos und gleichzeitig wunderbar unverschnörkelt. Mit dem Kochlöffel aus Holz wird der Teig in der Emaille Schüssel gerührt. Dieser Mix an einfachen Materialien und zeitlosen Formen kombiniert mit schlichten Vintage Prints oder einer Mustertapete, ist für mich der Innenbegriff schwedischer Landhäuser. Nach einiger Zeit bilden die natürlichen Materialien ihre eigene wundervolle Patina und erzählen die Geschichten vom schwedischen Landhaus.

Mach´s dir schön in deinem Zuhause und erschaffe dir ein Leben wie im echten Schwedenhaus.

Unsere Favoriten für den schwedischen Landhaus Look

4 thoughts on “Urlaub in Schweden: Wohnen wie im schwedischen Landhaus”

  1. Avatar Karin - Antworten

    Wunderschön, das vorgestellte Schwedenhaus, ein bischen Urlaubsgefühl vom Sofa aus. Der Ofen ist ein Traum, danke für die tolle Inspiration.
    Liebe Grüße Karin

    • Avatar Bella - Antworten

      Liebe Karin,
      wie schön, dass dir das Schwedenhaus so gut gefällt und ich dir ein bisschen Urlaubsfeeling aufs Sofa bringen konnte 🙂
      Ganz liebe Grüße, Bella

  2. Avatar Frau Süßschnabel - Antworten

    Liebe Bella,
    DANKE für den kleinen Ausflug in das schwedische Landhaus, das tat nach den ganzen Nachrichten momentan richtig gut! Ich mag diesen Wohnstil auch sehr.
    Liebste Grüße,
    Melanie

    • Avatar Bella - Antworten

      Liebe Melanie,
      ach wie lieb von dir. Schön, dass dir der kleine mentale Ausflug so gut gefallen hat 🙂
      Und genau, man kann sich sein Zuhause eben auch schön machen!
      Liebste Grüße,
      Bella

Leave a Comment